Beiträge

Was würden wir nur ohne Bücher machen? Bibliotheksregale gab es schon zu der Zeit der Ägypter. Plätze an denen Literaturliebhaber ihre Sammlung präsentieren und bestaunen können. Mit Raphael hat Nathalie de Leval das Bild der klassischen, privaten Bibliothek der Moderne angepasst. Räuchereiche, die pulverbeschichtete Leiter und die lackierte Schreibtischplatte sind ein gelungenes Design. Die roten Akzente setzen einen Kontrast zur sonst dunklen Fläche.



Kleurenkast, was aus dem Niederländisch übersetzt so viel bedeutet wie Farbfeld, ist eine Schrankwand, entworfen von Joost van Veldhuizen. Bekannterweise sind Rückwände wohl eher das vernachlässigte Teil beim Entwurf eines Schrankes. Kleurenkast stellt durch die Explosion der Farben und der fantastischen Akzente einen Widerspruch zu den gängigen Designs dar.


Bilder © Joost van Veldhuizen