Beiträge

Das ‚Waldhaus‘ ist ein erstklassiges Beispiel dafür, wie man ein Haus mit einfacher Form und zurückhaltender Erscheinung in einen Wald einbringen kann. Auf dem Waldgrundstück, umgeben von Kieferbäumen, scheint es als ob das Haus schon ewig dort stehen würde. Zudem spielt atelier st mit der Holzfassade, der äußeren Erscheinung und mit der Mythologie von Häusern im Wald. Die große Fassadenöffnung mit farblichen Kontrast bietet einen wundervollen Ausblick in eine, zu diesem Zeitpunkt verschneite, Waldlandschaft.



Bilder © Werner Hutmacher