Beiträge

Jack Daniels ist die einzige der großen Destillerien weltweit, die ihre Fässer noch selber produziert. Es ist ein langer Prozess bis zum fertigen Jack Daniels Whiskey und so ist es auch mit der Produktion der Fässer. Eine Menge Holz, ein großer Maschinenpark, viel Feuer und einiges an Handarbeit wird benötigt um ein Qualitätsfass zu bauen, dass später ausschlaggebend für den Geschmack des Whiskeys ist. Paper Fortress zeigt in diesem Video, was es bedeutet ein Fass zu bauen ohne dabei traditionelle Werte zu vergessen. Es zeigt außerdem was für eine große Rolle Menschen und Handarbeit in dieser Produktion spielen.